,


"design"

wurde ursprünglich weniger als eine grafische Gestaltung, sondern eher als "Navigationsdesign" verstanden, das bei der zunächst vorherrschenden Vielzahl an Programmiersprachen eine Datenstruktur "designed", die so nicht nur noch von einem Programmierern verstanden wurde.

Das so verstandene "Design" zeichnete sich dadurch aus, dass Datenstrukturen sich problemlos in andere Programmiersprachen übertragen ließen und dabei eine möglichst minimale Zahl an "Designfehlern" (falsche Algorithmen, Datenmodelle oder auch Denkfehler) aufwiesen. Die Auswirkungen eines ein klassischen "Designfehlers" zeigten sich zum Jahreswechsel 1999 /2ooo, Das Datum wurde bis dahin zwei- statt vierstellig definiert, somit war es nicht mehr möglich nachzuvollziehn ob 1900 oder 2000 gemeint ist. Weltweit mußten Milliarden dafür ausgegeben werden, diesen Fehler zu korrigieren.

Heute ist eher die "Optik" gemeint, wenn von "Webdesign" die Rede ist, wobei die optische Gestaltungsmöglickeiten auch heute noch von der Programmierung bestmmt wird.

© 2004 useITclever


b.clever
use [IT] clever
     
   start
   profil
   service
   angebote
   referenzen
   kontakt
schlechte webseiten gibt es schon genug ...
so etwas bekommen sie bei uns nicht ...
wir bieten layout und farben

wir bieten design
einige Beispiele auch
auf:

MySpace
YouTube
ClipFish


netWork
portFolio
showRoom
anEmotions
anEmotions II